Es ist an der Zeit mit einem Klischee aufzuräumen. Menschen die keinen besonderen Bezug zu Design und Kunsthandwerk haben, denken bei dem Wort Töpfern meistens an nichts Schönes. Vor Ihrem geistigen Auge sehen sie Bilder von Frauen in dicken Wollpullovern, die auf Weihnachtsmarktständen in Schulen ihre selbst getöpferten klobigen Teebecher verkaufen. Nun nähren sich Klischees auch ein Stück weit an der Realität, aber dieses waldorfsche Öko-Birkenstock-Kräutertee-Image des Töpferns ist so was von Vergangenheit, nun ist mal gut damit! Schon seit vielen Jahren gibt es Designer, die diese Handwerkskunst für sich entdeckt haben und fantastische und stilvolle Keramiken fertigen. Ach ja, wisst ihr noch was? Auch Männer töpfern. Ja, richtig gelesen. Männer sitzen an Töpferdrehscheiben, machen das hauptberuflich und sind auch noch erfolgreich.

Tortus CopenhagenEiner davon ist Eric Landon mit seinem Label Tortus Copenhagen. Gegründet wurde Tortus Copenhagen 2012 von Eric Landon, seinem Bruder Justin Landon und der Keramik-Designerin Karin Blach Nielsen.
Die Brüder wurden in den USA geboren. Eric verschlug es dann 1999 nach Kopenhagen und er studierte an der Danish School of Design. Justin ist Illustrator und auch Designer. Er ging 2001 nach Hamburg. Während Eric und Karin wunderschöne Keramiken im Stil des unaufdringlichen skandinavischen Designs fertigen, kümmert sich Justin um die Kommunikation und zeigt der Menschheit wie schön und lässig Kunsthandwerk sein kann. Das Zusammenspiel der gefälligen Formen und der außergewöhnlichen Schattierungen der Glasuren machen die Keramiken von Tortus Copenhagen so besonders. Auf Instagram und Youtube zeigt Eric außerdem seine Künste an der Drehscheibe. Das ist recht beeindruckend und Eric ist außerdem auch ein ziemlich cooler Typ. Aber bitte überzeugt euch davon selber.
Tortus CopenhagenTortus CopenhagenTortus CopenhagenDie Vase, die ihr hier seht, habe ich von meinem Liebsten zum Geburtstag bekommen. Ich liebe ja skandinavisches Design und Vasen sowieso. Sie hat natürlich einen Ehrenplatz im Wohnzimmer erhalten. Habt ihr auch einen Lieblingskeramiker?
Justin Landon ist, wie schon oben erwähnt ein toller Illustrator und Designer. Man kann seine Illustrationen online, oder in seinem Geschäft Love Objekts im schönen Lüneburg erwerben. In dem Laden gibt es natürlich auch die Objekte von Tortus Copenhagen zu kaufen. Also, den nächsten Ausflug in die Lüneburger Heide so planen, dass man noch einen entspannten Abstecher zu Love Objekts machen kann.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *