So jetzt ist das dritte Blumenbild auch online. Das hätte beinah nicht geklappt. Ich habe festgestellt, dass sehr „saftige“ Blumen und Ästchen mit vielen Blüten nicht gut pressbar sind. Also mit saftig meine ich jetzt keinen Kaktus. Auf jeden Fall sind die Blüten zwischen den Büchern ausgelaufen und waren ganz bräunlich. Etwas unschön sah das aus. Aber ich habe ja noch Gräser und kleine Phlox-Blüten gepresst. Also wird die etwas geschmälerte Ausgabe #3 doch noch heute rausgebracht.

gepresste Sommerblumen DIY

gepresste Sommerblumen DIY

gepresste Sommerblumen DIY

 

 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *