Wer viel bastelt und handwerkelt, hat dementsprechend auch immer ein paar Materialreste. Und diese Reste werden mehr und mehr. Tonnen von Material der letzten 100 DIY-Projekte tummeln sich zu Hause in Boxen, Kisten, Schubladen und Körben. Ich kann zwar niemanden spontan von dem Kram befreien, aber vielleicht könnt ihr mit diesem DIY ein paar Stoffreste verwerten. Als ich vor einer Weile meine Stoff- und Wollkiste aufräumte, kam mir eine Idee, wie ich wenigstens ein paar Stoffreste aufbrauchen könnte. Ich hatte noch zwei Styroporringe über, die mit Stoff und Wolle umwickelt könnten doch an der Wand was hermachen?

Kranz Stoff DIY Garn und mehr

Für dieses DIY braucht man:

  • verschiedene Stoff- Woll- und Garnreste
  • zwei Styroporringe
  • Heißkleber

Die Kränze umwickelte ich mit graugrünem Wollwalk, dickem Deko-Wollband und Strickwolle, beides in grauen Naturtönen. Das alles habe ich dann mit etwas Heißkleber fixiert. Zum Schluss konnte ich endlich auch das tolle Bäckergarn von Garn & mehr verwenden. Das lag schon eine Weile bei mir rum, auf seinen Einsatz wartend. Kränze sind eine schicke Alternative zu Bilderrahmen, Poster und Co.

Kranz DIY Stoff Wolle

Wollwalk Garn & Mehr Stoff DIY