In Läden für Kinder findet man dolle Dinge. Kennt ihr die Sunprint Sets? Eigentlich ein Set mit lichtempfindlichen Papieren zum Experimentieren für Kinder, aber als bastelfreudige Erwachsene hat man auch großen Spaß daran. Die quadratischen Papiere haben eine blaue, lichtempfindliche Seite. Auf diese legt man verschiedene Dinge, egal was, nur einigermaßen flach sollten sie sein. Also zum Beispiel Blumen, Gräser, Schlüssel, Federn und was man sonst noch so zu Hause hat. Ich habe Gräser, verschiedene Spitzendeckchen und Bordüre genommen. Das Objekt der Wahl, wird auf die blaue Seite des Papiers gelegt. Oben drauf kommt eine Plexiglasscheibe. Die ist bei dem Set dabei. Dann in die Sonne legen, bis das Papier ein ganz helles Blau angenommen hat. Der Abdruck des Objekts bleibt Dunkelblau. Jetzt das Papier unter Wasser abspülen und trocknen lassen. Das belichtete Papier wird in der Trocknungsphase Dunkelblau. Der Teil auf dem das Objekt lag, wird Weiß. Tolle Sache! So kann man toll kleine Bilder für die Wand gestalten, eine kleine Vase oder Windlicht verzieren.
Viel Spaß beim Nachbelichten!
Sunprint Kit DIYSunprint Kit DIYSunprint Kit DIYSunprint Kit DIYSunprint Kit DIY

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *