Ein frohes neues Jahr euch allen! Hier bin ich wieder mit neuen Inspirationen für das brandneue Jahr. Ich habe neulich meinen Küchenschrank aufgeräumt und ein paar alte Tassen entdeckt. Habt ihr auch noch ein paar alte Geschirrteile bei euch rumfliegen? Pimpt sie doch einfach mit ein paar flotten Sprüchen.
Ich habe meine mit Glas- und Porzellanstiften bemalt und beschrieben. Ich bin nicht gut in handlettering, aber einigermaßen zitterfrei bekomme ich auch ein paar Buchstaben auf Tassen. Wenn etwas misslingt, kann an es auch gut abwischen. Erst durch die Hitze im Ofen brennt sich die Schrift ein.
Viel Spaß beim Basteln!
Tassen bemalen DIY Ach ja, das Meer. Da wäre ich eigentlich immer gerne.

Tassen bemalen DIY Auch Kakteenliebhaber brauchen schöne Tassen!

Tassen bemalen DIY If you´re happy and you know it: show it! Ein gutes Motto. Meine Tochter liebt dieses Lied. Ich hab dafür regelmäßig einen Ohrwurm.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *